CRAIG BROWN BAND

11
Dez
20:00

Craig Brown? Das ist doch Michigan`s bekanntester und beliebtesten Barkeeper! Obendrein ist er eine feste Institution der schon immer höchst kreativen Musikszene der Motor City Detroit, seitdem er 2005 das Punkrock basierte Projekt Terrible Twos gründete, das zwei weit beachtete Langspielplatten veröffentlichte. Rock aus Detroit: Von MC5 bis zu den Dirtbombs bedeutet das schon immer außergewöhnliche, mitreißende Musik mit Statement aber nie ohne Humor! Diese Eigenschaften finden sich auch bei der Craig Brown Band wieder, bei der Mastermind Craig Brown mit wilder Countryrockgitarre über verwegenen Honky Tonk Rythmen und heiserer Stimme croonend die Tradition toller und humorvoller Musik weitertreibt.

Unterstützt wird er von Eric Allen (Gitarre), Andrew Hecker (Bass), Jeff Perry (drums) und dem wunderbaren Schwesternduo Caitlin und Bonnie Drinkard (Gesang).

Kein Wunder, dass Musiker, Produzent und Musikfilmemacher Jack White (White Stripes; Produzent u.a. von Neil Youngs 2013 Album „A Letter Home“; Musikdokumentation „It might get loud“ 2009 u.a. mit Gitarrist the Edge von U2 und Jimmy Page von Led Zeppelin) die Craig Brown Band 2017 bei seinem Label Third Man Records unter Vertrag nahm, wo sie bisher zwei wundervolle, schräge Counrtyockplatten veröffentlichten.

Nicht verpassen: Am 11.12.2018, Doors 20.00 Uhr in der Schokofabrik!
CraigBrown_promo